Objectif survie

Page 7 sur 10 Précédent  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Suivant

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas

L'auteur de ce message est actuellement banni du forum - Voir le message

Re: Objectif survie

Message par CuJo le Mer 25 Jan - 8:43

Nadeau a écrit:Obwohl ich heute grippebedingt nicht am Spiel bin, kann ich zu deinem Statement nur sagen: Nein, das stimmt einfach nicht was du hier sagst:
- Ich hätte Cervenka nie engagiert, schon gar nicht, wenn die Gefahr bestünde, dass er zu Saisonbeginn an den Worldcup gehen will. Es war bekannt, dass er ein Schönwetterspieler ist, der wohl nicht zu Gotteron passt.....sondern vielleicht zu einem ZSC

Viel zu einfach, Nadeau ! Cervenka ist der EINZIGE Ausländer, der uns momentan hilft. Er schreibt pro Spiel nach wie vor einen Punkt im Schnitt. Bei 5 der letzten 6 Tore war er direkt beteiligt........und als Schönwetterspieler wird man nicht einfach mal schnell Spieler des Jahres in Tschechien. Das Problem ist, dass die Mischung nicht stimmt ! Wir haben keine Leader. Hätten wir zwei, drei Leader, wäre Cervenka noch wertvoller als er ohnehin schon ist.

Was ich nicht verstehe ist Folgendes: WIESO spielen Kienzle und Abplanalp immer wieder im Powerplay ??? Sorry aber diese zwei Pflöcke sind nun einfach nicht zu gebrauchen !! Stellt Glauser an die Blaue und Leeger neben ihn.

Wir sollten sowieso langsam aber sicher mal die besten 6 Verteidiger definieren:

Rathgeb, Schilt, Leeger, Glauser, Abplanalp, Stalder

Kienzle und Chavaillaz sollen sich zum Teufel scheren, die können einfach NICHTS !!

.......und ja, Dubé soll seine verdammte Verantwortung übernehmen für all seine Fehltransfers, das Verbraten der letzten Lizenz für eine Nullnummer wie Vesce setzt seiner Unfähigkeit noch vollends die Krone auf.

CuJo
Novice
Novice

Messages : 404
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Blueberrymuffin le Mer 25 Jan - 10:29

Ich hätte ja den Philstörm behalten, der hätte am ehesten zum Leader getaugt.
Kienzle wurde ja auch geholt, um unser Powerplay zu verbessern, na ja... Kienzle, Stalber und Chavaillaz auf die Tribüne, da bin ich einverstanden....
Die einzigen Verteidiger, die man im Powerplay brauchen kann sind Rathgeb, Glauser und Maret... Könnte man Huguenin zurückholen?
avatar
Blueberrymuffin
Junior élite
Junior élite

Messages : 898
Date d'inscription : 20/01/2014
Localisation : żabojady

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Chris68 le Mer 25 Jan - 10:41

Blueberrymuffin a écrit:Ich hätte ja den Philstörm behalten, der hätte am ehesten zum Leader getaugt.
Kienzle wurde ja auch geholt, um unser Powerplay zu verbessern, na ja... Kienzle, Stalber und Chavaillaz auf die Tribüne, da bin ich einverstanden....
Die einzigen Verteidiger, die man im Powerplay brauchen kann sind Rathgeb, Glauser und Maret... Könnte man Huguenin zurückholen?

Tu es fou ??? Heureusement, Huguenin a déjà signé à Langnau pour la fin de la saison. Pitié pas lui !!!

Chris68
Junior
Junior

Messages : 733
Date d'inscription : 20/01/2014
Age : 49

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par sansibar_78 le Mer 25 Jan - 15:56

Ich denke, wenn mit Dubé eines gebessert hat, dann die voreiligen Vertragsverlängerungen! Habe mich gerade mal umgeschaut - Conz hat 2013 unterschrieben, damals wurde sein Vertrag von 2015 bis 2018 verlängert! Die Spieler die unter Dubé verlängert (sprich: ihren 2. Vertrag bei Gottéron unterschrieben haben) sind Rathgeb, Glauser, Bykov, Sprunger, Rivera, Schilt (ok, etwas unkonstant und ein Hitzkopf), Picard (zum damaligen Zeitpunkt eine richtige Entscheidung, 15/16 brachte er die Leistung und wir wollten mit 5 nicht all zu teuren Ausländern starten), Rivera (zum Glück wurde der überhaupt geholt!), Schmutz, Neuenschwander (ok, ein biederer Rollenspieler... Aber er hat auch nicht die Ambition weiter als die 4. Linie zu kommen), Mottet, Fritsche (lieber Fritsche als Neukom - siehe Neuenschwander)... Pouliot und Mauldin beispielsweise wurden inmitten unserer Katastrophen-Saison 14/15 verlängert...

Grosser Minuspunkt: Gerd +2 Jahre. Aber als wir von Gerd zu Larry wechselten, haben wohl alle mehr erwartet als die jetzigen Resultate.

Fakt ist: wir brauchen für nächste Saison Trainer + Ausländer. Ich würde einfach die Finger von den Nordländern lassen. Es sei denn einer wie Junland ist auf dem Markt. Und noch dann. So verschwiegene Leute passen nicht zu uns, wir brauchen Typen die auch mal das Maul aufmachen.

Für diese Saison braucht es nur mal eines voraus: das Feuer wieder entfachen!!! Und aufhören zu Jammern. Und aufhören Panik zu schieben. Angst ist ein schlechter Ratgeber. Das sollte sich jeder mal hinter die Ohren schreiben.

sansibar_78
Amateur
Amateur

Messages : 1276
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par maillot_jumbo le Mer 25 Jan - 18:47

Ich habe weder Angst noch Panik - wieso auch??
Nur, erkläre mir bitte schön wie ein derart desolates Team (welches eben NICHT als Team auftritt) und ein derart überforderter Trainer das Feuer entfachen soll???? Das ist für mich ein Ding der Unmöglichkeit, ausser es geschieht ein Wunder oder jeder beginnt endlich mal sich zu hinterfragen, in den Spiegel zu schauen und sich ernsthaft zu überlegen wieso man nicht als Einheit auftritt und wieso sich nicht jeder für den anderen den Arsch aufreissen will. Man kann alles Schönreden und bis zur Ewigkeit in irgendwelchen Hoffnungen dösen und versinken, aber eines kann NIEMAND leugnen: in dieser Mannschaft stimmt vieles nicht und genau das erleben wir Woche für Woche auf dem Eisfeld! Wer letzte Woche das Interview von Dani Steiner auf RadioFR gehört hat, weiss definitiv, dass aktuell sehr VIELES im Argen liegt.

maillot_jumbo
Piccolo
Piccolo

Messages : 147
Date d'inscription : 29/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par sansibar_78 le Mer 25 Jan - 21:22

Habe nix gehört - was sagte er? Nach welchem Spiel?

sansibar_78
Amateur
Amateur

Messages : 1276
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par sansibar_78 le Mer 25 Jan - 22:18

Die Sache ist einfach die: wenn die Mannschaft wirklich völlig am Ende ist, wie ist dann eine Willensleistung wie gegen Lausanne zu erklären? Diese 3 Punkte wurden wortwörtlich erzwungen und erkämpft und waren zu 100% verdient (im Sinn von: wir haben was dafür geleistet) und dies mit deutlichem Chancenplus gegen ein Team, das zuvor 9 mal nacheinander gewonnen hatte und und bisher noch immer geschlagen hatte. Ich glaube schon, dass die meisten Leute in und um das Team sehr hart arbeiten und wissen, worum es geht.

sansibar_78
Amateur
Amateur

Messages : 1276
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par gretzky le Jeu 26 Jan - 9:18

sansibar_78 a écrit:Die Sache ist einfach die: wenn die Mannschaft wirklich völlig am Ende ist, wie ist dann eine Willensleistung wie gegen Lausanne zu erklären? Diese 3 Punkte wurden wortwörtlich erzwungen und erkämpft und waren zu 100% verdient (im Sinn von: wir haben was dafür geleistet) und dies mit deutlichem Chancenplus gegen ein Team, das zuvor 9 mal nacheinander gewonnen hatte und und bisher noch immer geschlagen hatte. Ich glaube schon, dass die meisten Leute in und um das Team sehr hart arbeiten und wissen, worum es geht.

Ich persönlich glaube, das hat extrem viel mit dem Torhüter zu tun. In vielen Spielen, die wir verloren haben, fiel relativ früh ein Gegentor und oftmals sah unser Benji auch nicht wirklich gut aus. Ich selber mache auch Mannschaftssport, wenn so etwas immer wieder passiert denkt man halt dann schnell einmal, dass alles wieder den "gewohnten Lauf" in Richtung Niederlage geht. Wenn aber wie gegen Lausanne der Benji von Anfang an eine gute Leistung bringt und massgeblich am positiven Resultat beteiligt ist, schlägt das psychologisch schnell auch einmal in "heute ist etwas möglich" um! Dieses positive Gefühl war dann leider in Langnau schon wieder verpufft, weil dort wieder in den ersten Minuten Gegentore gefallen sind...

Ich glaube leider auch nicht, dass die meisten Leute sehr hart arbeiten und wissen worum es geht. Gegen Genf hatte ich das Gefühl, man lässt sich einfach auf die Niederlage ein im Stil von "es kommt nicht mehr draufan". Dass man die Playoffs nicht mehr erreicht, damit hat man sich so wohl oder übel abgefunden, vielleicht denkt auch der eine oder andere es reicht dann locker zum Ligaerhalt, weil man vielleicht auch noch die Siege gegen Kloten im Kopf hat. Das kann dann aber schnell umschlagen...

gretzky
Bambino
Bambino

Messages : 46
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par CuJo le Jeu 26 Jan - 17:05

Das müsst Ihr Euch mal zu Gemüte führen, ist der absolute Burner:

http://www.blick.ch/sport/eishockey/nla/fribourg-boss-droht-trainer-huras-kommt-bykow-als-retter-id6119860.html

Soso, der arme Herr Dubé arbeitet 7x 24 Stunden pro Woche aber kann mit seinem lächerlichen Lohn leider nicht noch mehr leisten.....und dass die Mannschaft nicht im oberen Bereich der Tabelle mitspielt (wo sie nach ihm eigentlich stehen sollte), ist nicht seine Schuld.

Hey Dubé echt, nimm Deinen verdammten Hut und hau ab ! Einbildung ist definitiv auch Bildung aber bei Gottéron schlicht und einfach nicht gefragt. Mein Gott und ich dachte nach der Ära "von Mentlen" immer es könne schlimmer nicht mehr kommen....

CuJo
Novice
Novice

Messages : 404
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Gren Mont le Jeu 26 Jan - 20:13

Donc, si on considère que Volet a pris les mêmes cours que Dubé d'un point de vue communication, Slava reprendra l'équipe pour la fin de la saison et pour la saison prochaine également! Purée c'est beau, à nous le titre cheers !!
avatar
Gren Mont
Amateur
Amateur

Messages : 1471
Date d'inscription : 19/03/2014
Localisation : Secteur E

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par othello le Jeu 26 Jan - 20:31

Pauvre Bykov ... avec cette bande de ...

othello
Piccolo
Piccolo

Messages : 132
Date d'inscription : 28/09/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Adam_Oates le Ven 27 Jan - 22:09

So jetzt MUSS aber was gehen! I wanna see Köpfe rollen und zwar now. Entweder Christians, Michels, Raphis oder Larrys. Am besten alle! Gopfertami das kann doch ned sein, dass wir als zahlende Fans so arg verarscht werden!

Adam_Oates
Piccolo
Piccolo

Messages : 56
Date d'inscription : 01/10/2016

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Adam_Oates le Ven 27 Jan - 22:10

Verweichlichte peinliche Grümpeltruppe

Adam_Oates
Piccolo
Piccolo

Messages : 56
Date d'inscription : 01/10/2016

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Räbchen le Ven 27 Jan - 22:11

Nein, wir haben einen miesen Torhüter. Das ist das Problem.

Räbchen
Junior
Junior

Messages : 728
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Adam_Oates le Ven 27 Jan - 22:12

Da geb ich dir sogar Recht. Das kommt noch dazu! Dickwanz darf auch ausstempeln

Adam_Oates
Piccolo
Piccolo

Messages : 56
Date d'inscription : 01/10/2016

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par CuJo le Ven 27 Jan - 22:15

Adam_Oates a écrit:So jetzt MUSS aber was gehen! I wanna see Köpfe rollen und zwar now. Entweder Christians, Michels, Raphis oder Larrys. Am besten alle! Gopfertami das kann doch ned sein, dass wir als zahlende Fans so arg verarscht werden!

Bin auch kein Fan dieser Herren aber was können die dafür, wenn einer beim Stand von 2:2 auf die Idee kommt, die Scheibe von hinter dem Tor in den EIGENEN Slot zu spielen ???? Sorry, aber ab einer gewissen Dummheit sollte man eigentlich Schmerzen empfinden !! Ich kann das einfach nicht verstehen ! Was geht in diesem Grillenhirn dieses #3 eigentlich vor in so einem Moment ??? Und dieser dicke Käfer im Tor fischt halt auch nie eine Scheibe mal raus und zeigt einen Bigsave, JEDER scheiss Fehler wird immer gleich bestraft, es ist echt nur noch zum abgewöhnen. Wie masochistisch muss ich eigentlich veranlagt sein, dass ich morgen wieder nach Fribourg fahre ?? Es kotzt mich langsam aber sicher nur noch an, dass ich Wochenende für Wochenende mich JEDEN Freitag und JEDEN Samstag entweder im Stadion oder vor dem TV enttäuschen lassen muss !!

Ich mag die Scheisse nicht mehr sehen !

CuJo
Novice
Novice

Messages : 404
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Räbchen le Ven 27 Jan - 22:16

Mit Conz im Tor würde sich sogar Del Curto ein Muttermal aufkratzen.

Räbchen
Junior
Junior

Messages : 728
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Deanchen le Ven 27 Jan - 23:08

Die Probleme der Freiburger akzentuieren sich seit Monaten im defensiven Sektor. Nach einer veritablen Flut von Gegentoren (146 in 42 Runden) ist die Nervosität beim Playoff-Finalisten von 2013 inzwischen gross. Sportchef Christian Dubé liess sich von der NZZ im Zusammenhang mit dem zuletzt vor allem unsicheren Keeper Benjamin Conz wie folgt zitieren: «Wir haben mit David Aebischer einen Torhütertrainer, auf den ich mich verlasse. Er war überzeugt, dass Conz sein bestes Niveau wiederfindet. Leider ist das nicht passiert.»

Das unverblümte Misstrauensvotum aus der sportlichen Leitung kommt für den ehemals besten U20-WM-Keeper einem nächsten Tiefschlag gleich. Dubés Klartext dürfte die Destabilisierung innerhalb der eigenen Reihen an einer besonders sensiblen Stelle weiter beschleunigen. Freiburger Knatsch ist angesichts allseits nicht erfüllter Vorgaben programmiert.
avatar
Deanchen
Piccolo
Piccolo

Messages : 54
Date d'inscription : 19/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Saint-Léonard le Mer 15 Fév - 14:44

il faut faire encore le maximum de points pour réduire les écarts avec le 9ème et le 10ème même si on finit dernier.
Après, il y aura 18 points en jeu, tout est possible. Il ne faut surtout se la jouer à la Rappi.
Il reste :
Gottéron - Ambri
Zug - Gottéron
Zurich - Gottéron
Gottéron - Bern
Fin très difficile, mais on ne sait jamais, si les équipes devant choisissent leur adversaire pour les 1/4.... allez, je mise 6 points
_______________
Bern - Kloten
Kloten - Biel
Kloten - Ambri
GS - Kloten
Kloten a la possibilité de terminer 9ème - 6 points minimum
______________
Tigers - Bern
Zurich - Tigers
Tigers - Zug
Davos - Tigers

On constate que Gottéron et les Tigers auront 3 adversaires identiques à savoir les 3 premiers - j'ose miser : 0 points
______________
Gottéron - Ambri
Ambri - Lugano
Davos - Ambri
Kloten - Ambri
Ambri - Lausanne
_________________
je mise 3 points pour Ambri.

Si on commence le tour des play out avec 5 / 6 points de retard sur le 10ème, il est possible de s'en sortir et d'éviter cette fameuse série 11ème - 12ème.

Saint-Léonard
Junior
Junior

Messages : 838
Date d'inscription : 31/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Gren Mont le Mer 15 Fév - 14:46

Et les astres dans tout ça?
avatar
Gren Mont
Amateur
Amateur

Messages : 1471
Date d'inscription : 19/03/2014
Localisation : Secteur E

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par ubusky le Mer 15 Fév - 14:51

jukka4ever a écrit:Oui, le barrage se joue à nouveau à 2 étrangers. Cela a pour but de moins défavorisé les équipes de LNB qui n'auraient pas les moyens d'avoir 4 étrangers et encore moins 4 étrangers aussi chers que ceux des équipes de LNA.

et 3 étrangers à partir de la saison prochaine si je dis pas trop de conneries ou bien c'est en train de se décider ces jours...
avatar
ubusky
Amateur
Amateur

Messages : 1457
Date d'inscription : 19/01/2014
Age : 40
Localisation : GiblouX

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Chris68 le Mer 15 Fév - 15:14

ubusky a écrit:
jukka4ever a écrit:Oui, le barrage se joue à nouveau à 2 étrangers. Cela a pour but de moins défavorisé les équipes de LNB qui n'auraient pas les moyens d'avoir 4 étrangers et encore moins 4 étrangers aussi chers que ceux des équipes de LNA.

et 3 étrangers à partir de la saison prochaine si je dis pas trop de conneries ou bien c'est en train de se décider ces jours...

les équipes de ligue B y sont opposées, mais comme celles de ligue A ont leur voix qui compte double...

Chris68
Junior
Junior

Messages : 733
Date d'inscription : 20/01/2014
Age : 49

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par sansibar_78 le Mer 15 Fév - 15:34

Saint-Léonard a écrit: Fin très difficile, mais on ne sait jamais, si les équipes devant choisissent leur adversaire pour les 1/4.... allez, je mise 6 points

Malheureusement je pense que "choisir son adversaire" signifiera "éviter Davos et Genève" et pour faire cela, il faudra terminer 1er ou 2ème. Donc ils vont vouloir gagner leurs matchs.

Parcontre le 25, Berne pourrait déjà avoir sa première place assurée. Du coup on va leur mettre une de ces braaaanléééééééeeees!!! bounce bounce bounce

sansibar_78
Amateur
Amateur

Messages : 1276
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par herzblut le Mer 15 Fév - 18:00

Fünf Clubs haben von der Swiss Ice Hockey Federation grünes Licht für den Aufstiegskampf erhalten: Die Bewerbungen des SC Langenthal, des HC La Chaux-de-Fonds, des SC Rapperswil-Jona Lakers, des EHC Olten und des EHC Visp wurden gutgeheissen. Dies haben die Clubs gegenüber hockeyfans.ch bestätigt.

Damit dürfen diese Clubs, sofern sie die am Freitag beginnenden Playoffs der National League B gewinnen, in der Ligaqualifikation gegen den Playout-Verlierer der NLA um einen Platz in der NLA kämpfen.Die Bewerbungen von Martigny Red Ice und des HC Ajoie wurden aufgrund der Infrastruktur abgelehnt, Hockey Thurgau hat sich nicht beworben. Sollte einer dieser Clubs NLB-Meister werden, würde die Ligaqualifikation gar nicht erst stattfinden wie letztes Jahr als Ajoie die Playoffs gewann.

Nun hoffen wir doch mal auf Martigny oder wieder auf Ajoie... Cool Dann hätten wir schon einmal eine grosse Sorge weniger... Laughing
avatar
herzblut
Junior
Junior

Messages : 633
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Objectif survie

Message par Contenu sponsorisé


Contenu sponsorisé


Revenir en haut Aller en bas

Page 7 sur 10 Précédent  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Suivant

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut

- Sujets similaires

 
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum