Equipe 17/18

Page 40 sur 40 Précédent  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Augustiner le Dim 1 Jan - 19:40

Hm... Gustaffson hat seinen Vertrag auf eigenen Wunsch auflösen lassen... Poulliot bekommt deutlich weniger von Gottéron als von Biel. Steiner muss für ein Zuckerbrot spielen. Sowieso ist der Pouliot/Steiner Handel eine Art Trade.
Mit dem Rest, den du da rauslässt, bestätigst du bloss meinen Kommentar mit Spielernamen...

Und musst du immer What a Face ?
avatar
Augustiner
Piccolo
Piccolo

Messages : 142
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Liolio le Lun 2 Jan - 0:44

http://www.eliteprospects.com/player.php?player=38620

En me promenant sur EP.. Il semble avoir une certaine touche devant le goal Shocked

Liolio
NLA player
NLA player

Messages : 3346
Date d'inscription : 19/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Lüssy78 le Lun 2 Jan - 6:15

Gemäss gerüchten aus Lugano will Lugano Kparghai trotz vertrag loswerden - und er soll in Fribourg im Gespräch sein! Ich weiss nicht, was ich davon halten soll. Erstens ist Kparghai nicht mehr der Jüngste (31) und zweitens hat er diese Saison noch kein einziges Spiel gemacht wegen einer Verletzung?! Zudem, wen will Kparghai ersetzen, wenn ich sehe, dass wir schon 8 Verteidiger unter Vertrag haben (Rathgeb, Schilt, Abplanalp, Leeger, Stalder, Kienzle, Chavaillaz, Glauser)... ev. ein Trade mit Kienzle? Weiss nicht, ob ich dies gut finden sollte...


Lüssy78
Junior élite
Junior élite

Messages : 955
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par jukka4ever le Lun 2 Jan - 8:29

Lüssy78 a écrit:Gemäss gerüchten aus Lugano will Lugano Kparghai trotz vertrag loswerden - und er soll in Fribourg im Gespräch sein! Ich weiss nicht, was ich davon halten soll. Erstens ist Kparghai nicht mehr der Jüngste (31) und zweitens hat er diese Saison noch kein einziges Spiel gemacht wegen einer Verletzung?! Zudem, wen will Kparghai ersetzen, wenn ich sehe, dass wir schon 8 Verteidiger unter Vertrag haben (Rathgeb, Schilt, Abplanalp, Leeger, Stalder, Kienzle, Chavaillaz, Glauser)... ev. ein Trade mit Kienzle? Weiss nicht, ob ich dies gut finden sollte...


Lugano aurait signé Wellinger en provenance de Bienne. Je pense qu'ils veulent faire de la place et juste se débarrasser de Kparghai. Je doute qu'ils cherchent à obtenir autre chose qu'un repreneur pour son contrat. Le signer, s'il récupère de sa blessure, pourrait remplacer Picard. C'est deux défenseurs très défensifs et l'un a l'avantage de ne pas être étranger..

jukka4ever
Amateur
Amateur

Messages : 1067
Date d'inscription : 26/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Errikson le Lun 2 Jan - 9:43

Warum nicht Kparghai holen. Er ist ein gestandener NLA Verteidiger, der sehr schnell auf den Schlittschuhen ist. Mit ihm könnte man Kienzle oder Chavaillaz mal eine Denkpause gönnen. Ein Abwehrpatron ist er sicherlich nicht aber da er Schweizer ist, ist er sicherlich eine Option die man sich zumindest mal durch den Kopf gehen lassen sollte.
Etwas bedenken habe ich auch, weil er schon die ganze Saison "verletzt" ist.

Errikson
Bambino
Bambino

Messages : 22
Date d'inscription : 10/02/2016

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par herzblut le Lun 2 Jan - 12:48

Bei Hockeyfans gelesen:

Lugano: Saisonende für Kparghai

Laut dem Corriere del Ticino wird der Verteidiger des HC Lugano Clarence Kparghai diese Saison nicht aufs Eis zurückkehren.
Kpharghai musste sich nach einer Knieoperation im April, im September noch einmal einer Arthroskopie unterziehen um das Knie zu reinigen.
avatar
herzblut
Junior
Junior

Messages : 633
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Räbchen le Lun 2 Jan - 18:00

Ich will Anglokanadier! Sonst muss halt Dubé Englisch lernen, verdammt nochmal.

Räbchen
Junior
Junior

Messages : 734
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Lüssy78 le Mar 3 Jan - 6:30

Neukom ist ja wahrlich kein Hockeygott, aber je länger die Saison dauert, umso weniger verstehe ich, dass man mit Neuenschwander verlängert hat... und Neukom (wohl) gehen muss?!? Neukom hat jetzt immerhin 5 Tore auf dem Konto (also 5 mehr als Fritsche und Neuenschwander zusammen...), er kann checken und im gegensatz zu Neuenschwander kreiert er sich auch Chancen! Zudem ist er 8 Jahre jünger als Neuenschwander!!

Die Vertragsverlängerung von Neuenschwander wird für mich je länger desto mehr zum Flop des Jahres!!!!

Hoffe, man behält Neukom (doch), hat ein etwas breiteres Kader als diese Saison und parkiert den Caryll dann von Anfang an in der NLB!

Ausländer, Ausländer, Zangger/Schweri/Fazzini/?
Sprunger, Bykov, Mottet
Ausländer, Schmutz, Rossi
Neukom, Rivera, Fritsche
Chiquet, Marchon, Neuenschwander

Lüssy78
Junior élite
Junior élite

Messages : 955
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Lüssy78 le Mar 3 Jan - 6:39

Und noch etwas ist klar, Chavaillaz (und Maret) müssen weg!! Chavaillaz kann gar nichts und ist ein weiterer Transferflop von Dubé!! Auch Stalder könnte man abgeben, nur will den wohl keiner (hat noch einen 2-Jahresvertrag)! Kienzle und Leeger sind auf bescheidenem Niveau noch die zwei besserern Nezuzugänge hinten!!

Rathgeb, Leeger
Ausländer, Kienzle
Schilt, Abplanalp
Stalder, Glauser

Lüssy78
Junior élite
Junior élite

Messages : 955
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Kobasew le Mar 3 Jan - 7:40

Lüssy78 a écrit:Und noch etwas ist klar, Chavaillaz (und Maret) müssen weg!! Chavaillaz kann gar nichts und ist ein weiterer Transferflop von Dubé!! Auch Stalder könnte man abgeben, nur will den wohl keiner (hat noch einen 2-Jahresvertrag)! Kienzle und Leeger sind auf bescheidenem Niveau noch die zwei besserern Nezuzugänge hinten!!

Rathgeb, Leeger
Ausländer, Kienzle
Schilt, Abplanalp
Stalder, Glauser

Bzgl. Chavaillat und Maret bin ich total einverstanden. Bei Stalder habe ich aber das Gefühl, dass dieser sich noch fangen wird/kann und er uns behilflich sein wird.
avatar
Kobasew
Novice
Novice

Messages : 437
Date d'inscription : 19/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Puercas69 le Mar 3 Jan - 14:03

Cervenka könnte ich mir nächste Saison sehr gut vorstellen, sollte z.B. ein Center wie Desharnais kommen (mit Führungs- und spielerische Qualitäten). Ritola wird wohl wieder gehen, so dass noch ein Importflügel verpflichtet werden kann. Und hinten noch einen starken Verteidiger.

Uns was passiert mit Berra nächste Saison?
Las Vegas oder CH?

Besetzt sind wohl:
Bern mit Genoni
Biel mit Hiller
Zug mit Stephan
Lausanne mit Huet und Zurkirchen

Kein Geld:
Kloten mit Boltshauser
Langnau mit Ciaccio und Punnenovs

Haben zwar Torhüter aber wenn sie Berra kriegen könnten...:
Davos mit Senn und van Pottelberghe (eher nicht)
Lugano mit Merzlikins (falls er ein Angebot aus NA erhält, Ausstiegsklausel hin oder her)
ZSC mit Flüeler und Schlegel ist noch offen
Fribourg mit Conz (falls man Conz nicht los wird nur mit 3 Ausländer in die Saison starten)

Auf der Suche:
Ambri mit Descloux?
Genf noch ohne Mayer?

Genf oder Lugano scheinen mir am realistischen.

Generell könnte nächste Saison mit einer allfälligen Rückkehr von Vermin, Richard, Berra, Bertschy und Weber einiges in Bewegung kommen. Doch wer kann es sich erlauben, bis allenfalls im Herbst mit solch einer (teuren) Verpflichtung zu warten?



Puercas69
Junior
Junior

Messages : 830
Date d'inscription : 19/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Drifter le Mar 3 Jan - 14:10

Chavaillaz habe ich auch nach 30 Spielen zu wenig gesehen, um schlüssig sagen zu können, was er taugt.. aber tendenziell würde ich da auch auf eine andere Lösung hoffen.

Maret fände ich eigentlich OK, der hat immerhin das Auge nach vorne, braucht wohl einfach Zeit.
Dessen Nachteil ist halt, dass er klein ist.. wenn man nach Davos schaut: da kommen jedes Jahr 1-2 rauf, die spielerisch gleich gut sind und dazu noch 1.90m aufwärts..

Stalder ist ebenfalls OK .. als 4. oder 5. Verteidiger .. genau so wie Leeger, Alpi, Kienzle und Schilt.
(Schilt spielt notabene eine prima Saison nach zwei Seuchenjahren)

Das Problem ist doch primär:
Top-Goalie, schlaues System --> mediokre Defense verhebt
Sub-Par-Goalie, kein sonderlich defensiv ausgerichtetes System --> siehe Tabelle

Wir haben mit Rathgeb einen 2. oder 3. Back .. und dann fünf 4. oder 5. Verteidiger ..

Frustrierend zu sehen, was Junland in Lausanne zeigt und was Picard/Ritola in Fribourg zeigen.
avatar
Drifter
Piccolo
Piccolo

Messages : 132
Date d'inscription : 30/01/2014
Localisation : WI

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par jukka4ever le Mar 3 Jan - 14:28

Cervenka est un joueur de très grande qualité, mais suis-je le seul à avoir l'impression qu'il ne se donne pas vraiment à fond? Il demeure toutefois, en compagnie de Birner, notre meilleur élément étranger. Si on pouvait les prolonger, ce serait une bonne chose.

Par contre, je pense qu'il devient très important d'aller dénicher un défenseur étranger de très grande qualité. Il nous faudrait un mec capable de tenir le vestiaire comme le faisant Heins, un leader né, sachant jouer dans les deux sens de la patinoire et pouvant amener qqch à notre power-play. Ce type de joueur est rare, mais à mon avis on se doit de trouver un patron à notre défense. Il faut être honnête et reconnaître que Picard est vraiment trop limité pour pouvoir jouer ce rôle. A mon avis, c'est ce recrutement-là qui sera la clé pour notre prochaine saison. Cette seule arrivée pourrait soulager tous nos autres défenseurs suisses.. A défaut d'avoir 5 Blum et 3 Seger, on a pas des manches absolus. Leeger et Kienzle sont, pour moi, capable d'apporter bien bien plus à l'équipe qu'ils ne le font actuellement..

Ritola, je suis convaincu qu'il peut apporter bien plus que ce qu'il nous a laissé entrevoir jusqu'à maintenant. Après si Dubé peut le placer qq part sans que cela nous coûte quoique ce soit, on pourrait engager un ailier d'un autre type. Quant à Greg, je crois qu'il a fait son temps chez nous. Il est sympa, mais entre ses blessures et son rendement des derniers matchs, j'ai vraiment l'impression qu'on peut faire beaucoup mieux que lui au niveau des étrangers. A mon avis, Fribourg doit faire l'effort d'aller chercher un ailier qui soit un danger permanent pour l'adversaire.. Un top ausländer qui puisse à lui seul dynamiser toute une ligne et dynamiter la défense adverse..

Autant aller chercher 4 bons étrangers que de continuer avec 5 gaillards dont un Mauldin blessé et un Picard qui ne vaut même pas un excellent défenseur suisse..

jukka4ever
Amateur
Amateur

Messages : 1067
Date d'inscription : 26/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Jon le Mar 3 Jan - 16:05

Neukom confirmé à Langnau. Bon vent !
avatar
Jon
NLA player
NLA player

Messages : 2914
Date d'inscription : 19/01/2014
Localisation : Secteur E

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Lüssy78 le Mar 3 Jan - 16:28

Neukom zu Langnau! Bravo Dubé - Neuenschwander verlängern und Neukom wegjagen, ganz toller Schachzug?!?!

Somit verlassen Loichat, Neukom und Gustafsson (bereits geschehen) den Klub. Da wir bereits diese Saison quantitativ im Sturm sehr knapp besetzt waren, erwarte ich nebst Rossi mindestens noch zwei neue Schweizer Stürmer!!

Sprunger, Bykov, Mottet, Rossi, Schmutz, Rivera, Fritsche, Neuenschwander + ev. Chiquet/Marchon. Da sind dann 9 Schweizer Stürmer. Hinzu kommen wohl drei ausländische Stürmer. Wären wir bei 12 Stürmern. Es fehlen also mindestens zwei Schweizer. Bin gespannt, ob Dubé ausnahmsweise mal einen guten Transfer schafft!

Lüssy78
Junior élite
Junior élite

Messages : 955
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par sansibar_78 le Mar 3 Jan - 17:11

Neukom wäre bei uns an Sprunger, Bykov, Mottet, Schmutz, Rossi und den Ausländern wohl eh nie vorbeigekommen. Denke dass er sich das selber zusammenrechnen konnte und bei den Käsern auf mehr Eiszeit und Verantwortung hofft. Dort steht im von den Schweizern wohl einzig Albrecht klar vor der Sonne und die Zeiten von Moggi, Moggi und Nüssli sind dann wohl auch mal vorbei. Also Platz für neue, gleiche Situation wie bei uns vor 2 Jahren aber letztendlich muss man schon sagen, er hat's nicht gepackt.

Denke aber dass sich das schon länger abgezeichnet hat. Im Gegenteil zu Gustafsson. Es ist also mindestens noch 1 Platz frei in unserer 3. Linie.

Schmutz-Rossi-Steiner und Neuenschwander-Rivera-Fritsche wäre zwar nicht grundsätzlich zu verachten, damit ist aber die Breite wieder nicht gegeben und die vor 2 Jahren eingeleitete Verjüngungskur wieder einen Schritt rückgängig gemacht.

-------

http://gotteron-forum.forumgratuit.ch/viewtopic.forum?t=559

sansibar_78
Amateur
Amateur

Messages : 1276
Date d'inscription : 22/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

Re: Equipe 17/18

Message par Contenu sponsorisé


Contenu sponsorisé


Revenir en haut Aller en bas

Page 40 sur 40 Précédent  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut

- Sujets similaires

 
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum