14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Page 5 sur 6 Précédent  1, 2, 3, 4, 5, 6  Suivant

Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Blueberrymuffin le Lun 29 Sep 2014 - 23:42

"Zurzeit" ist das wichtige Wort. Wird sich schon noch ändern, oder denkst du, wir verlieren nun alles?
Blueberrymuffin
Blueberrymuffin
Amateur
Amateur

Messages : 1077
Date d'inscription : 20/01/2014
Localisation : Bydgoszcz

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Räbchen le Lun 29 Sep 2014 - 23:46

Nein, aber der Zustand der Mannschaft, die mentale Verfassung und der Background mit Trainern und Führung lässt nicht auf Besserung hoffen. Unsere jetzige Konstellation inkl. Staff ist zum Scheitern verurteilt.

Räbchen
Junior
Junior

Messages : 742
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Räbchen le Lun 29 Sep 2014 - 23:49

Dieser Declic, von dem Berger Sonntag Abend auf RTS hoffte, wird nicht kommen. Glaub mir, die Lage ist ernst.

Räbchen
Junior
Junior

Messages : 742
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Räbchen le Mar 30 Sep 2014 - 0:05

Wenn sogar Rappi die besseren Ausländer hat als wir und Biel und Ambri sowieso und Lausanne eine geschlossene Mannschaft.... dann haben wir mit einem durchzogenen Schweizer Kader inkl. Unkonstanten nicht mehr soviel Reserve wie auch schon. Uns fehlen gute Ausländer und ein Trainer, der wieder den Karren anziehen kann. Bykov hat seine letzte Chance diese Saison, um zu zeigen, dass er wirklich Eishockey spielen will und kann, Monnet hat schon jetzt verschissen genau wie Pouliot... So, bin fertig mi dem Teerreigen. Gute Nacht auch an die Mannschaft, auf eine gute Besserung.

Räbchen
Junior
Junior

Messages : 742
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par othello le Mar 30 Sep 2014 - 0:20

Ich war im Stadion. Hardore-Fans haben wenigstens noch Stimmung gemacht,
Aber sorry. Die Mannschaft hat keinen Biss mehr. Wenn es einen gibt, den man rausschmeissen sollte, dann SPRUNGER !!!
PS: Das ist eine Provokation, da niemand über Sprunger motzt, der 100% Chancen verschiesst. Und es wa heute lange nicht das erste mal !!!!!!!!

othello
Piccolo
Piccolo

Messages : 177
Date d'inscription : 28/09/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Vase Bleu le Mar 30 Sep 2014 - 7:17

Since1988 a écrit:La crème de la crème c'était quand même le gros plan sur le Conseil d'administration dans les loges vip a 10'000 .- le match .....sur les natels . Grandiose !
Ben c'est normal, ils checkaient le forum!
Vase Bleu
Vase Bleu
Junior
Junior

Messages : 847
Date d'inscription : 19/01/2014
Age : 40
Localisation : Auge

Revenir en haut Aller en bas

L'auteur de ce message est actuellement banni du forum - Voir le message

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par ubusky le Mar 30 Sep 2014 - 8:04

Goalie a écrit:Pouliot, Monnet, Hasani, Schilt et Kiwi sont les 5 plus mauvais au +/-
Comme quoi, il n'y a pas de hasard... Ça cofirme l'impression visuelle qu'on a depuis les gradins
Et si on remplaçait ce "superbloc" par 5 jeunes ?
Histoire qu'ils constatent qu'il y a des joueurs certes moins talentueux qu'eux, mais qui sortent avec le maillot trempé de sueur...

Et si les jeunes ne mouillent pas leur maillot... On fait quoi?

@goalie : Evitons de basher pour basher, et j'ai l'impression à la lecture de tes derniers posts que tu le fais plus souvent qu'à ton tour.
ubusky
ubusky
NLB player
NLB player

Messages : 1832
Date d'inscription : 19/01/2014
Age : 42
Localisation : GiblouX

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Lost in Translation le Mar 30 Sep 2014 - 8:14

Je n'aime pas non plus entendre "mettons des juniors", ils feront mieux.

Ques les juniors soient déjà dominants dans leur ligues, ce serait un bon pas.

Par contre, je me réjouirais du jour où des jeunes frapperont à la porte avec un bagage mental, technique et tactique. Le chemin est apparemment encore long du côté de Fribourg, contraitement à Zürich et son nombre faramineux de jeunes qui ont du talent.
Lost in Translation
Lost in Translation
Piccolo
Piccolo

Messages : 81
Date d'inscription : 03/03/2014
Localisation : Pas loin du Mordor...

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Puercas69 le Mar 30 Sep 2014 - 8:20

othello a écrit:Ich war im Stadion. Hardore-Fans haben wenigstens noch Stimmung gemacht,
Aber sorry. Die Mannschaft hat keinen Biss mehr. Wenn es einen gibt, den man rausschmeissen sollte, dann SPRUNGER !!!
PS: Das ist eine Provokation, da niemand über Sprunger motzt, der 100% Chancen verschiesst. Und es wa heute lange nicht das erste mal !!!!!!!!

Sprunger ist unser Topskorer mit 9 Punkten in 8 Spielen. Klar hat er Gestern einige Chancen verballert. Aber er kommt aus einer Verletzung und sitzt im selben Boot der Verunsicherung ohne Selbstvertrauen wie das ganze Team.

Puercas69
Junior élite
Junior élite

Messages : 995
Date d'inscription : 19/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Giordano7 le Mar 30 Sep 2014 - 8:29

Wir waren oder sind einfach schlechter. Da bringt es jetzt nichts auf allen herum zu hacken. Sprunger war und ist uns immer Treu, Bykov geniale pässe aber hat wohl anschiss. Wieso meinen hier eigentlich alle wir hätten eine gute Manschaft? Was ist an dem Kader so gut?
-Wir haben keine echte Junioren Abteilung
-Keine Top Ausländer
-Vielleicht ein Natispieler
-Viel zu wenig Tiefgang im Kader
-Trainer mit wenig Erfahrung
-Wenig Kontuität ( Linien Umstellug)
-Sommertaining,Kondition??
-Keine Emotionen mehr
-Kein Goalitrainer
-Kein Sportchef
-kleines Budget

Wie soll man so was gewinnen? Es ist der Mix der uns im Moment zum scheitern verurteilt. Schaut euch die Junioren Abteilung der Lions an , gestern spielten 2 17 und ein 18 jähriger. Schaut euch den Speed des HCD oder die professionele Sommertrainings des EV Zugs an, dann wisst ihr wieso wir da sind wo wir hingehören.

Geld fehlt auch , sonst hätte man nicht Lauper und Birbi abgegeben sie nicht ersetzt und den Vertrag günstig mit Kiwi verlängert.

Wir sind wohl eher ein Playout Kanditat und sollten auch so spielen mit diesem Kader, hinten reinstehen und Konter siehe Lausanne, für alles andere fehlt es an den oben erwähnten Ecken. Kossmann hat es ja bereits mit der Elektroschock Therapie versucht ( Löffel abgegeben usw) was uns ja wie ersichtlich ist nicht viel gebraucht hat.

Der Ruf Nach einem harten Hund war lange Gross nun haben wir ihn, vorher war er zu weich. Es müssen alle am Gleichen Karren ziehen von A-Z es ist immer einfacher einander die Schuld in die Schuhe zu schieben.

Wenn wir dies überstehen, sind wir unsterblich, hoffe ich zumindest Basketball

Gotteron ich wünsche dir gute Besserung


Dernière édition par Giordano7 le Mar 30 Sep 2014 - 8:45, édité 1 fois

Giordano7
Mini
Mini

Messages : 302
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

L'auteur de ce message est actuellement banni du forum - Voir le message

L'auteur de ce message est actuellement banni du forum - Voir le message

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par BrentReiber le Mar 30 Sep 2014 - 9:13

Giordano7 a écrit:Wir waren oder sind einfach schlechter. Da bringt es jetzt nichts auf allen herum zu hacken. Sprunger war und ist uns immer Treu, Bykov geniale pässe aber hat wohl anschiss. Wieso meinen hier eigentlich alle wir hätten eine gute Manschaft? Was ist an dem Kader so gut?
-Wir haben keine echte Junioren Abteilung
-Keine Top Ausländer
-Vielleicht ein Natispieler
-Viel zu wenig Tiefgang im Kader
-Trainer mit wenig Erfahrung
-Wenig Kontuität ( Linien Umstellug)
-Sommertaining,Kondition??
-Keine Emotionen mehr
-Kein Goalitrainer
-Kein Sportchef
-kleines Budget

Wie soll man so was gewinnen? Es ist der Mix der uns im Moment zum scheitern verurteilt. Schaut euch die Junioren Abteilung der Lions an , gestern spielten 2 17 und ein 18 jähriger. Schaut euch den Speed des HCD oder die professionele Sommertrainings des EV Zugs an, dann wisst ihr wieso wir da sind wo wir hingehören.

Geld fehlt auch , sonst hätte man nicht Lauper und Birbi abgegeben sie nicht ersetzt und den Vertrag günstig mit Kiwi verlängert.

Wir sind wohl eher ein Playout Kanditat und sollten auch so spielen mit diesem Kader, hinten reinstehen und Konter siehe Lausanne, für alles andere fehlt es an den oben erwähnten Ecken.

Gotteron ich wünsche dir gute Besserung

Wir haben keine echte Junioren Abteilung Im Aufbau!
Keine Top Ausländer Mauldin rockt! Pouliot finde ich auch gut. Tambellini braucht noch ein wenig Zeit (kommt aus einer langen Verletzung)
Vielleicht ein Natispieler Plüss, Sprunger, Kamerzin? Monnet?
Viel zu wenig Tiefgang im Kader Stimmt! Wobei ich einfach nicht verstehen kann, was ein Jeannin noch im Rooster zu suchen hat? Der kommt nie wieder. LEIDER!
Trainer mit wenig Erfahrung Die Erfolge der letzten 3 Jahren sprechen ganz klar für ihn! Wobei jedes Jahr neu beurteilt werden muss.
Wenig Kontuität ( Linien Umstellug) Durch neue Verletzungen und Rückkehrern von der Verletztenliste muss jedes Mal eine neue Lösung gefunden werden. Wobei es an den Spielern liegt sich damit zurecht zu finden. Das Kader ist ja praktisch unverändert und dies sollte zumindest helfen sich einfach anzupassen.
Sommertaining,Kondition??Seit JAHREN sage ich, dass wir hier eine Neuorientierung brauchen! Knutti ist nicht mehr tragbar. Jedes Jahr kommt von ihm die gleiche Leier, dass dieses Jahr das besten Sommertraining seit ever war....und am Schluss sind trotzdem die Batterien leer. Des Weitern sollte man STRIKT verlangen, dass sogenannte "Stars" das Sommertraining ohne wenn und aber mit der Mannschaft machen. Z.B. Dubé. Er sollte ein Leader sein, ist es aber nicht, oder zumindest nicht auf dem Eis!
Keine Emotionen mehrDer Einzige der wirklich Emotionen zeigt, ist Helbling! Richtig so! Er soll seine Wut ruhig an den Gegnern rauslassen. Wenigsten Einer der sich gegen die Niederlage sträubt!
Kein Goalitrainer ?!????
Kein SportchefLieber einer wie Kossmann als Trainier/Sportchef als einer wie Leuenberger beim SCB!
kleines Budget Ja KLAR! HAHAHAH, wohl eher eines der TOP5!

Folgendes muss geändert werden.
Matte raus! -> Ist zuständig für die Defense, die unter aller Sau spielt! Ist immer noch ein Mitbringsel aus der Ära Pelletier. Diese Ära ist nun definitiv vorbei. ZUM GLÜCK!
Für Ngoy sollte ein Abnehmer gefunden werden -> Das ist ja eine Katastrophe wie der spielt.
Wenn Huguenin gehen will, dann halt! Defensiv bringt er gar nichts, ist aber noch jung und könnte noch was lernen. Siehe übrigens das gestrige 4-1!! Er steht NEBEN dem Tor statt im Slot! WTF!?
Monnet ab zum Schlittschuhlaufen üben! Da ist meine Grossmutter ja noch schneller.
Eh ja, und wenn es nicht bessert, dann muss der Trainer dran glauben. Aber bitte dann nicht einer wie Shedden holen.... Rolling Eyes

BrentReiber
Novice
Novice

Messages : 408
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Blueberrymuffin le Mar 30 Sep 2014 - 9:27

Also bei den Ausländern sind wir garantiert im Vergleich mit unseren Kontrahenten in der Liga schlecht aufgestellt. Wenn ich mir die Schweden von Lugano, Biel oder Rappi ansehe ... dazu die Finnen von Lausanne ... nein, da können unsere bei weitem nicht mithalten.
Aber klar, man muss auch was investieren, um so einen Top-Söldner zu verpflichten.

Schlimmer als Ngoy und Huguenin zusammen finde ich zurzeit ein anderer Verteidiger, und dieser heisst Schilt. Was der in dieser Saison abliefert, ist eine absolute Frechheit. Nur dumme Strafen und ein Fehler nach dem anderen, keine Ahnung, was mit dem los ist. Schon letzte Saison in den Playoffs hat er gegen Kloten entscheidend dazu beigetragen, dass wir dort auswärts keinen Sieg landen konnten.

Was muss passieren:
° Zwei neue Ausländer müssen her (1 Stürmer, 1 Verteidiger)
° Sprunger-Bykov-Plüss wieder vereinen
° Jeannin als neuen Assistenzcoach installieren
° Montondon sollte in der NLB sein Spiel verbessern

Und wenn der Trainer gewechselt wird... bitte keinen Shedden oder Simpson...
dann hätte ich lieber einen Antti Törmänen, Morgan Samuelsson oder Tomas Tamfall...

Blueberrymuffin
Blueberrymuffin
Amateur
Amateur

Messages : 1077
Date d'inscription : 20/01/2014
Localisation : Bydgoszcz

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par money time le Mar 30 Sep 2014 - 9:28

Goalie a écrit:Pouliot, Monnet, Hasani, Schilt et Kiwi sont les 5 plus mauvais au +/-
Comme quoi, il n'y a pas de hasard... Ça cofirme l'impression visuelle qu'on a depuis les gradins
Et si on remplaçait ce "superbloc" par 5 jeunes ?
Histoire qu'ils constatent qu'il y a des joueurs certes moins talentueux qu'eux, mais qui sortent avec le maillot trempé de sueur...

alors si tu veux griller des jeunes, c'est le moment idéal pour les lancer.

à l'image de Nyffler.
money time
money time
Novice
Novice

Messages : 487
Date d'inscription : 04/02/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par pinsu le Mar 30 Sep 2014 - 9:29

BrentReiber a écrit:
Folgendes muss geändert werden.
Matte raus! -> Ist zuständig für die Defense, die unter aller Sau spielt! Ist immer noch ein Mitbringsel aus der Ära Pelletier. Diese Ära ist nun definitiv vorbei. ZUM GLÜCK!
Für Ngoy sollte ein Abnehmer gefunden werden -> Das ist ja eine Katastrophe wie der spielt.
Wenn Huguenin gehen will, dann halt! Defensiv bringt er gar nichts, ist aber noch jung und könnte noch was lernen. Siehe übrigens das gestrige 4-1!! Er steht NEBEN dem Tor statt im Slot! WTF!?
Monnet ab zum Schlittschuhlaufen üben! Da ist meine Grossmutter ja noch schneller.
Eh ja, und wenn es nicht bessert, dann muss der Trainer dran glauben. Aber bitte dann nicht einer wie Shedden holen.... Rolling Eyes  

Bin der selben Meinung, obwohl es auch die Arbeit vom Headcoach ist sich um seine Defensive zu kümmern. Da man aber seit einigen Jahren immer sagt, dass Matte verantwortlich ist für die Defensive, sollte er gehen, denn die Defensive ist seit einiger Zeit nicht top...
pinsu
pinsu
Bambino
Bambino

Messages : 41
Date d'inscription : 27/01/2014
Localisation : Secteur E

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par BrentReiber le Mar 30 Sep 2014 - 9:31

Blueberrymuffin a écrit:Also bei den Ausländern sind wir garantiert im Vergleich mit unseren Kontrahenten in der Liga schlecht aufgestellt. Wenn ich mir die Schweden von Lugano, Biel oder Rappi ansehe ... dazu die Finnen von Lausanne ... nein, da können unsere bei weitem nicht mithalten.
Aber klar, man muss auch was investieren, um so einen Top-Söldner zu verpflichten.

Schlimmer als Ngoy und Huguenin zusammen finde ich zurzeit ein anderer Verteidiger, und dieser heisst Schilt. Was der in dieser Saison abliefert, ist eine absolute Frechheit. Nur dumme Strafen und ein Fehler nach dem anderen, keine Ahnung, was mit dem los ist. Schon letzte Saison in den Playoffs hat er gegen Kloten entscheidend dazu beigetragen, dass wir dort auswärts keinen Sieg landen konnten.

Was muss passieren:
° Zwei neue Ausländer müssen her (1 Stürmer, 1 Verteidiger)
° Sprunger-Bykov-Plüss wieder vereinen
° Jeannin als neuen Assistenzcoach installieren
° Montondon sollte in der NLB sein Spiel verbessern

Und wenn der Trainer gewechselt wird... bitte keinen Shedden oder Simpson...
dann hätte ich lieber einen Antti Törmänen, Morgan Samuelsson oder Tomas Tamfall...

Bist du eigentlich völlig besoffen?!?!? Samuelsson?!!?!? Dann lieber einen Fan aus dem Kinderecken! Sogar ein kleines Kind hat mehr Sachverstand als dieser Einfallspinsel.

BrentReiber
Novice
Novice

Messages : 408
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Blueberrymuffin le Mar 30 Sep 2014 - 9:36

Samuelsson wäre ein möglicher Kandidat, ja.
Er ist seit Jahren verfügbar, leistet beim Teleclub hervorragende Arbeit als Experte und sein Sachverstand ist unbestritten. Er könnte gar zu einer Legende in Fribourg werden.
Blueberrymuffin
Blueberrymuffin
Amateur
Amateur

Messages : 1077
Date d'inscription : 20/01/2014
Localisation : Bydgoszcz

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par BrentReiber le Mar 30 Sep 2014 - 9:42

Blueberrymuffin a écrit:Samuelsson wäre ein möglicher Kandidat, ja.
Er ist seit Jahren verfügbar, leistet beim Teleclub hervorragende Arbeit als Experte und sein Sachverstand ist unbestritten. Er könnte gar zu einer Legende in Fribourg werden.
Ironie!? Stimmts? lol!

BrentReiber
Novice
Novice

Messages : 408
Date d'inscription : 20/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Blueberrymuffin le Mar 30 Sep 2014 - 9:47

Vielleicht ein klein wenig Surprised
Blueberrymuffin
Blueberrymuffin
Amateur
Amateur

Messages : 1077
Date d'inscription : 20/01/2014
Localisation : Bydgoszcz

Revenir en haut Aller en bas

L'auteur de ce message est actuellement banni du forum - Voir le message

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par ubusky le Mar 30 Sep 2014 - 10:29

Goalie a écrit:J'ai pas le droit de BASHER (tu connais pas la traduction en français ?)

Non, je ne connais pas la traduction en français...

Goalie a écrit:
Ah j'ai compris : tu es le président ou le DG.
ni l'un, ni l'autre...
ubusky
ubusky
NLB player
NLB player

Messages : 1832
Date d'inscription : 19/01/2014
Age : 42
Localisation : GiblouX

Revenir en haut Aller en bas

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Tchôlololô!! le Mar 30 Sep 2014 - 10:38

Goalie a écrit:Pouliot, Monnet, Hasani, Schilt et Kiwi sont les 5 plus mauvais au +/-
Comme quoi, il n'y a pas de hasard... Ça cofirme l'impression visuelle qu'on a depuis les gradins
Et si on remplaçait ce "superbloc" par 5 jeunes ?
Histoire qu'ils constatent qu'il y a des joueurs certes moins talentueux qu'eux, mais qui sortent avec le maillot trempé de sueur...
Je trouve Pouliot plutôt bon, il se bat mais il est un peu seul. Le retour de Mauldin fera du bien à toute l'équipe.
Tchôlololô!!
Tchôlololô!!
NLB player
NLB player

Messages : 1735
Date d'inscription : 27/01/2014

Revenir en haut Aller en bas

L'auteur de ce message est actuellement banni du forum - Voir le message

14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron - Page 5 Empty Re: 14/15 Q8 : ZSC-Fribourg-Gottéron

Message par Contenu sponsorisé


Contenu sponsorisé


Revenir en haut Aller en bas

Page 5 sur 6 Précédent  1, 2, 3, 4, 5, 6  Suivant

Revenir en haut


 
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum